Kindergarten St. Andreas - Kurzkonzept

Unsere Ziele

Kindern bieten wir die Möglichkeit, in einer entspannten Atmosphäre Ruhe und Geborgenheit zu erleben, sich als Persönlichkeit in der Gruppe akzeptiert und wichtig genommen zu fühlen.

Wir nehmen uns Zeit, die Bedürfnisse und Interessen jedes einzelnen Kindes zu erkennen und zu versuchen, diesen gerecht zu werden. Kinder, die neu in die Einrichtung kommen, brauchen zunächst einmal Sicherheit in ihrer eigenen Gruppe. Wenn sie da hineingewachsen sind und ein Gefühl der Zugehörigkeit entwickelt haben, unterstützen wir sie dabei, die anderen Gruppen und Bereiche des Hauses für sich zu erobern.

Uns ist es wichtig, dass Kinder sich als unterschiedliche Individuen erkennen. Gleichzeitig sollen sie sich mit Fremden, mit Andersartigen auseinander setzen, um Besonderheiten tolerieren zu lernen.

Nur so ist ein Miteinander möglich.