Kindergarten St. Andreas - Kurzkonzept

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit

Die Vermittlung christlicher Werte wie Achtung vor den Mitmenschen und der Natur als Schöpfung Gottes, Toleranz, Offenheit und friedliche Konfliktbewältigung ist uns wichtig.

Die Eltern sind für uns Kooperationspartner. Sie sind erstverantwortlich für die Erziehung ihrer Kinder und wir begleiten, unterstützen und ergänzen sie dabei.
Mit unserem teiloffenen Konzept unterstützen wir den natürlichen Bewegungsdrang unserer Kinder.

Unser Qualitätshandbuch inkl. Konzept wurde von 2004 bis 2006 im Rahmen des Qualitätsmanagementprojekts QuikK 3 erstellt und wird ständig aktualisiert und erweitert.

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan.

Ziele

  • Förderung der Basiskompetenzen:
  • Selbstständigkeit
  • Sozialkompetenz (Teamgeist)
  • Sprachkompetenz
  • Entwicklung von Körpergefühl und Körperbewusstsein